Tag Archives: Heiland

Warum willst du draußen stehen, du Gesegneter des Herrn? Laß dir bei mir einzugehen wohlgefallen, du mein Stern! Du mein Jesus, meine Freud, Helfer in der rechten Zeit, hilf, o Heiland, meinem Herzen, von den Wunden, die mich schmerzen. Will … Continue reading

Posted in Advent, Hymns, Lieder, Paul Gerhardt, Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Nun liebe Seel’, nun ist es Zeit…

1. Nun liebe Seel’, nun ist es Zeit, Wach’ auf, erwäg’ mit Lust und Freud’, Was Gott an uns gewendet: Sein’n lieben Sohn Von’s Himmelthron In’s Jammertal gesendet. 2. Nicht nur den Juden bloß allein, Die seins Geblüts und Stammes … Continue reading

Posted in Epiphany, Lieder | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Ermuntre dich, mein schwacher Geist, und trage groß Verlangen, ein kleines Kind, das Vater heißt, mit Freuden zu empfangen. Dies ist die Nacht, darin es kam und menschlich Wesen an sich nahm, dadurch die Welt mit Treuen als seine Braut … Continue reading

Posted in Christmas, Lieder | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Also liebt Gott die arge Welt…

Also liebt Gott die arge Welt, dass er ihr seinen Sohn und Held, den einzigen, gegeben, auf dass, wer glaubend bei ihm steht, in Sünde nicht verloren geht und hat das ewge Leben. Nun preiset alle Gottes Tat, erschienen ist … Continue reading

Posted in Christmas, Lieder | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Vom Himmel hoch da komm ich her…

Vom Himmel hoch da komm ich her, ich bring euch gute neue Mär, der guten Mär bring ich soviel, davon ich sing’n und sagen will. 2.  Euch ist ein Kindlein heut geborn von einer Jungfrau auserkorn, ein Kindelein so zart … Continue reading

Posted in Christmas, Lieder | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Lob sei dem allmächtigen Gott…

Lob sei dem allmächtigen Gott, Der unser sich erbarmet hat, Gefandt sein allerliebsten Sohn, Aus ihm geborn im höchsten Thron, Auf daß er unser Heiland würd, Uns freiet von der Sündenbürd Und durch sein Gnade und Wahrheit Führet zur ewigen … Continue reading

Posted in Advent, Lieder | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

O Heiland, reiß die Himmel auf…

O Heiland, reiß die Himmel auf, herab, herab vom Himmel lauf, reiß ab vom Himmel Tor und Tür, reiß ab, wo Schloss und Riegel für. O Gott, ein’ Tau vom Himmel gieß, im Tau herab, o Heiland, fließ. Ihr Wolken, … Continue reading

Posted in Advent, Lieder | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Der Bräutigam wird bald rufen…

1. Der Bräutigam wird bald rufen: Kommt all, ihr Hochzeitsgäst! Hilf Gott, daß wir nicht schlafen, in Sünden schlummern fest, bald habn in unsern Händen die Lampen, Öl und Licht und uns nicht müssen wenden von deinem Angesicht. 2. Da … Continue reading

Posted in Advent, Lieder | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Sie fragten sich: “Wer ist dieser, der auch die Sünden vergibt?” (Luk 7:49)

Hier eine Aufnahme der Predigt uber Lk.8,36-50, die ich heute in St.Paulus gehalten habe: 

Posted in Sermon | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment