Author Archives: Wilhelm Weber

About Wilhelm Weber

Pastor at the Old Latin School in the Lutherstadt Wittenberg

1. Sonntag im Advent

Antiphone Du, Tochter Zion, freue dich sehr, und du, Tochter Jerusalem, jauchze! Siehe, deinKönig kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer, arm und reitet auf einemEsel, auf einem Füllen der Eselin. (Sach.9:9) Introitus: Psalm 24 Die Erde ist des … Continue reading

Posted in Advent | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Letzter Sonntag des Kirchenjahres: Ewigkeitssonntag und Fest des Jüngsten Tages

Die klugen Jungfrauen (Ravenna) Wochenspruch Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen (Lk.12,35) Antiphon Die Erlösten des Herrn werden wiederkommen mit Jauchzen; ewige Freude wird über ihrem Haupte sein. (Jes.35,10a) Introitus Psalm 126 Ein Wallfahrtslied. Wenn der HERR … Continue reading

Posted in Last Sundays in the Church Year | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Hey, look: We´re celebrating “Thanksgiving” too!

It´s good to have friends and family – even at church, you know. And hey, at the Old Latin School we´ve got plenty of both. Faithful friends and loving family spread all over the world – but especially here in … Continue reading

Posted in Advent, Last Sundays in the Church Year, Lutheran World, Lutherische Mission, Old Latin School in Wittenberg, Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres  

Wochenspruch Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi, auf dass ein jeder empfange nach dem, was er getan hat im Leib, es sei gut oder böse. (2.Kor.5,10) Antiphon Der Herr wird den Erdkreis richten mit Gerechtigkeit und die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Sharing God´s treasures!

Another day at the Old Latin School. It´s raining today. That hasn´t happened for most of this summer. So, we´re thrilled and hoping for more! The passing summer rains, which Dr. Martin Luther uses to describe the moving church with … Continue reading

Posted in Lutheran World, Lutherische Mission, Old Latin School in Wittenberg, Uncategorized | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr 

Wochenspruch Siehe, jetzt ist die willkommene Zeit, siehe, jetzt ist der Tag des Heils! (2.Kor.6:2) Introitus: Psalm 90 Ein Gebet des Moses, des Mannes Gottes. Herr, du bist unsre Zuflucht für und für. /   Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die … Continue reading

Posted in Last Sundays in the Church Year, Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Luther´s birthday and christening 1483

535 years ago today Dr. Martin Luther was born as the eldest child of the wedded couple Hans Luder (1459-1530) and his wife Margarethe born Lindemann (1459-1531) in Eisleben[1]. The 10thNovember was a Saturday. The very next day – Sunday … Continue reading

Posted in Lutheran Confessions, Lutheran World, Old Latin School in Wittenberg, Uncategorized | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

23. Sonntag nach Trinitatis (5. Sonntag nach Michaelis)

Wochenspruch Dem König aller Könige und Herr aller Herren, der allein Unsterblichkeit hat, der da wohnt in einem Licht, zu dem niemand kommen kann, den kein Mensch gesehen hat noch sehen kann. Dem sei Ehre und ewige Macht! Amen. (1.Tim.6,15b.16a) … Continue reading

Posted in Trinity (The church season after Pentecost), Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Nun freut Euch lieben Christen gmein…

Die Sache war lange im Kommen. Doch dann ging es ganz schnell. Schlag auf Schlag. Rückblickend äußerst Dr. Martin Luther sein Erstaunen darüber, wie der lebendige Gott sein Evangelium in Windeseile über Europa verbreitete, obwohl er selbst doch nur im … Continue reading

Posted in Lutheran World, Old Latin School in Wittenberg, Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Reformationsfest 2018

  Tagesspruch aus 1.Kor.3:11 Einen andern Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus. Introitus: Psalm 46 Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben. Darum fürchten … Continue reading

Posted in Lutheran World, Uncategorized | Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment