Monthly Archives: March 2020

Meine lieben Freunde und Verwandte…

Lange her hat sich mein Bruder über diese Anrede lustig gemacht und mir die Lust am wöchentlichen Briefeschreiben genommen. Natürlich konnte er es besser und viel lustiger. So habe ich dann halt mit der wöchentlichen Übung aufgehört. Schade, denn so … Continue reading

Posted in biographies and other stories, Family and friends, Gedankensplitter | Leave a comment

Gebete am Dienstag

MORGENGEBET Eingang: Herr, du lässest mich fröhlich singen von deinen Werken, und ich rühme die Taten deiner Hände. (Ps.92,5) Confession: Almighty and most merciful God, we acknowledge and confess that we have sinned against thee in thought, word and deed; … Continue reading

Posted in Abendgebet, Gottesdienst, Mittagsgebet, Morgengebet, Morning Prayer, Old Latin School in Wittenberg | Tagged , , , | Leave a comment

Gebete am Montag

MORGENGEBET Eingang: Herr, frühe wollest du meine Stimme hören, frühe will ich mich zu dir wenden und aufmerken.  (Ps.5,4) Confession: Almighty Father, Lord of heaven and earth: we confess that we have sinned against thee in thought, word and deed. … Continue reading

Posted in Gottesdienst | Tagged | Leave a comment

Seeking the city, that is to come!

We´re going to be judged. We and all our life. Going to stand judgment. God the final judge and me accountable for all my thoughts, words and deeds – and even my very self, my existence and being. Standing before … Continue reading

Posted in Lectionary etc, Lent | Tagged , | Leave a comment

Gebete am Sonntag

MORGENGEBET Eingang: Das ist meine Freude, daß ich mich zu Gott halte und meine Zuversicht setze auf Gott, den Herrn, daß ich verkündige all’ Dein Tun.  (Ps.73,28) Confession: I confess to thee, Almighty and most Holy God that I have … Continue reading

Posted in Gottesdienst | Tagged | Leave a comment

Gebete am Samstag

MORGENGEBET Eingang: Erleuchte meine Augen, daß ich nicht im Tode entschlafe. Laß meine Seele leben, daß sie dich lobe, und dein Recht mir helfen. (Ps.13,4 und 119,175) Psalm 13:3  Look on me and answer, O LORD my God. Give light … Continue reading

Posted in Gottesdienst | Leave a comment

Freitagabendgebet

Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn ernstlich anrufen. (Psalm 145:18) Psalm 116:10-19 Ich glaube, auch wenn ich sage: Ich werde sehr geplagt. 11 Ich sprach in meinem Zagen: Alle Menschen sind Lügner. 12 Wie soll ich dem … Continue reading

Posted in Abendgebet | Tagged | Leave a comment

Freitagmittagsgebet

Eingang: Das Lamm, das geschlachtet ist, ist würdig, zu nehmen Kraft und Reichtum und Weisheit und Stärke und Ehre und Preis und Lob. (Offb.5,12) Psalm 31:2-6 HERR, auf dich traue ich, laß mich nimmermehr zuschanden werden, errette mich durch deine Gerechtigkeit! 3 Neige deine … Continue reading

Posted in Mittagsgebet | Tagged | Leave a comment

Gebete am Freitag

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. (Dan.9,18b) Confession: O merciful God, full of compassion, longsuffering, and of great pity, who sparest when we deserve punishment, and in thy wrath thinkest … Continue reading

Posted in Gottesdienst | Tagged | Leave a comment

DONNERSTAGABENDGEBET

Eingang: Der Herr ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn ernstlich anrufen. (Ps.145,18) Psalm 116:10-19  Ich glaube, auch wenn ich sage: Ich werde sehr geplagt. Ich sprach in meinem Zagen: Alle Menschen sind Lügner.  Wie soll ich dem HERRN vergelten … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged | Leave a comment