Tag Archives: Martin Behm

Du willst Dich mein erbarmen

Du wollst dich mein erbarmen,In dein Reich nimm mich auf;Dein Güte schenk mir ArmenUnd segne meine Lauf.Mein’ Feinden wollst du wehren,Dem Teufel, Sünd und Tod,Daß sie mich nicht versehren:Rett mich aus aller Not. Du willst in mir entzündenDein Wort, den … Continue reading

Posted in Epiphanias | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Du bist ein großer König

Du bist ein großer König,Wie uns die Schrift vermeldt,Doch achtest du gar wenigVergänglich Gut und Geld,Prangst nicht auf stolzen Rosse,Trägst keine güldne Kron,Sitzt nicht in steinerm Schlosse,Hier hast du Spott und Hohn. Doch du bist schön gezieret,Dein Glanz erstreckt sich … Continue reading

Posted in Epiphanias | Tagged , , , , , | Leave a comment

O König aller Ehren …

  1. O König aller Ehren, Herr Jesu, Davids Sohn, Dein Reich soll ewig währen, Im Himmel ist dein Thron. Hilf, daß allhier auf Erden Den Menschen weit und breit Dein Reich bekannt mög’ werden Zur ew’gen Seligkeit! 2. Von deinem Reich auch zeugen Die Leut’ aus Morgenland; Die … Continue reading

Posted in Epiphany, Lieder | Tagged , , , , , , | Leave a comment