Vom Himmel kam der Engel Schar…

  1. Vom Himmel kam der Engel Schar,
    Erschien den Hirten offenbar;
    Sie sagten ihn’n: Ein Kindlein zart,
    Das liegt dort in der Krippe hart.

    2. Zu Bethlehem in Davids Stadt,
    Wie Micha das verkündet hat.
    Es ist der Herre Jesus Christ,
    Der euer aller Heiland ist.

    3. Des sollt ihr billig fröhlich sein,
    Dass Gott mit euch ist worden ein.
    Er ist gebor’n eu’r Fleisch und Blut,
    Eu’r Bruder ist das we’ge Gut.

    4. Was kann euch tun die Sünd’ und Tod?
    Ihr habt mit euch den wahren Gott.
    Lasst zuernen Teufel und die Hoell’
    Gott’s Sohn ist worden eu’r Gesell.

    5. Er will und kann euch lassen nicht,
    Setzt ihr auf ihn eur’ Zuversicht.
    Es moegen euch viel fechten an:
    Dem sei Trotz, der’s nicht lassen kann!

    6. Zuletzt müsst ihr doch haben recht,
    Ihr seid nun worden Gott’s Geschlecht.
    Des danket Gott in Ewigkeit,
    Geduldig, fröhlich allezeit!

About Wilhelm Weber

Pastor at the Old Latin School in the Lutherstadt Wittenberg
This entry was posted in Christmas, Lieder and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s